Tourismus Direktion Saas-Fee

Es scheint mir, als vergessen die Tourismus Verantwortlichen in Saas-Fee die Zweitwohnungsbesitzer. Das sind doch die Gäste mit der grössten Nachhaltigkeit und dem langfristigsten Engagement in Saas-Fee. Leider stelle ich fest, dass sämtliche Angebote mit Vergünstigungen neben diesen steuerzahlenden Gästen durchlaufen. Jeder Hotelgast profitiert von Sonderangeboten der Bergbahnen – die Zweitwohnungsbesitzer nicht. Die Pauschale der Kurtaxe wurde um 100% erhöht (!). Zum gleichen  Zeitpunkt gilt die Vergünstigung für das Parkhaus nur noch mit dem Bürgerpass – der notabene auch noch gekauft werden muss.

Es entsteht unweigerlich der Eindruck – und nicht nur bei mir – dass diese “Zweitwohnungs – Gäste” gar nicht willkommen sind bei den Tourismus – Verantwortlichen oder im Tourismus Konzept vergessen wurden.

Herr Tourismus Direktor, überarbeiten Sie Ihr Konzept !

 

Leave a Reply

*

captcha *